mylisting theme

MyListing Theme – kurze Vorstellung

Der Start einer Beitragsserie

Früher nannte man sie Webkatalog, heute kommen sie wieder: Webverzeichnisse, Branchenbücher, Restaurantfinder etc.

Für Wordpress gibt es jede Menge Plugins und Themes um so ein Verzeichnis zu realisieren.

Einer der Platzhirsche davon ist das Mylisting Theme von 27collective.
Mit fast 14.000 Verkäufen auf Themeforest gehört es zu den Top 5 meistgekauften Themes in der Rubrik „Directory & Listing“. Ich bin einer der Käufer und nutze das Theme auf club-miau.de

Es gibt zwar eine recht gute englischsprachige Doku und stark frequentierte (ebenfalls englisch sprachige) Facebookgruppen, aber nicht jeder mag English.

Deshalb rufe ich jetzt eine kleine Beitragsserie zum MyListing Wordpress Theme ins Leben, die ich in unregelmäßigen Abständen posten werden.

Der Anfang macht der Beitrag den du gerade liest 😉 Hier stelle ich das Theme kurz vor.

MyListing erblickte am 17. Oktober 2017 das Licht der Welt und erfreut sich mit über 14.000 Verkäufen unter den Top 5 „Directory Themes“ auf themeforest zu sein.

Flexible Eintrags-Typen

Mylisting Theme Listintype Creator
Eintragstypen konfigurieren

Eine der Kernfunktionen dieses Themes ist der unglaublich flexible „Listing Type Creator“.
Mit rund 14 vor konfigurierten und 18 frei konfigurierbaren Feldern ist es dir Möglich für nahezu jedes Anwendungsfeld ein Verzeichnis zu bauen.

Nicht nur das, es ist auch Möglich beliebig viele „Eintrags Typen“ zu erstellen.
So kannst du mehrere Eintragstypen mit jeweils individuellen Feldern in einem Verzeichnis einbinden. Natürlich lässt sich dann auch für jeden Eintragstypen festlegen wie die Suche funktionieren soll oder wie ein einzelner Eintrag oder die Vorschaukarte angezeigt werden soll.

und noch mehr Funktionen

Natürlich bietet MyListing noch mehr Funktionen:

  • 50+ Elementor Widgets
  • Bewertungsfunktion
  • Direkte Nachrichten
  • Google Maps / Mapbox Integration
  • volle WooCommerce Integration
  • bezahlte Einträge
  • Benutzer Dashboard
  • Statistik für Einträge
  • Schema Support
  • Einträge in der Nähe
  • Einträge beanspruchen (Claim)
  • voll responsive
  • und noch vieles mehr…

Da es in deutscher Sprache nicht all zu viele Informationen zu MyListing gibt, habe ich mal eine komplett eingedeutschte Demo Version erstellt. Alles was jetzt noch nicht Deutsch ist, sind individuelle Eingaben im Demo Inhalt, oder nicht in der Sprachdatei vorhanden.
Als Grundlage wurde die „Main-Demo“ verwendet.

Als Schmankerl, kannst du dich in der Demo auch im Wordpress Admin Bereich austoben.

Fordere deinen Demo Zugang vollkommen kostenlos an:

Welche Themen rund um das Theme interessieren dich am Meisten? Schreib es mir bitte in die Kommentare, ich werde es in den nächsten Themen in dieser Beitragsserie berücksichtigen.

Schreibe einen Kommentar